Streckenführung erstmals geändert ! - Ortskern ab 8.30 Uhr komplett gesperrt !

Die Aufstellung des großen Jubiläumsfestumzuges wird in der Neue Straße, Bahnhofs- und Totenhäuser Straße sowie am Sportplatzgelände erfolgen und über B 27, Hahlestraße, Fleckenstraße, Amtsstraße, Marktstraße, Obertorstraße, Berliner Straße, Dechant-Rexhausen-Straße, St. Laurentius-Straße, Martin-Luther-Ring, B 247, Obertorstraße, Marktplatz, Hohe Leuchte und Hahlestraße zum Festplatz bzw. zum Schlosshof führen. Die Wegstrecke umfasst insgesamt  3,5 km.

Entlang der Umzugsstrecke werden drei Getränkestände errichtet, die sowohl die Zuschauer als auch die Umzugsteilnehmer mit gekühlten Getränken  versorgen.

Der gesamte Ortskern wird für den Gottesdienst und Umzug ab 8.30 Uhr komplett gesperrt. Durch die Vollsperrung ist ein Befahren der Marktstraße - Hahlestraße  und Hohe Leuchte auch für Anlieger in der Zeit von 9.00 - 18 Uhr nicht möglich. Auch Ortskundige sollten daher auf die ausgewiesenen Parkplätze ausweichen, empfiehlt das Organisationsteam .

 

 

[Streckenführung] [Festumzug - Reihenfolge]