Zwölf Jahre die Außenstelle der KVHS geleitet

Alois Grobecker gibt Amt in Gieboldehausen ab: Reinhard Grobecker und Manfred Schmidt danken

Gieboldehausen (hho). Nach zwölfjähriger kontinuierlicher Arbeit für die Kreisvolkshochschule hat Alois Grobecker sein Amt als Außenstellenleiter in Gieboldehausen abgegeben. Platz für neue Ideen möchte der Verwaltungsbeamte seinem Nachfolger bzw. seiner Nachfolgerin einräumen.

Samtgemeindebürgermeister Reinhard Grobecker und Manfred Schmidt von der Kreisvolkshochschule würdigten gestern im Schlosshof das Engagement und die Verdienste des scheidenden Außenstellenleiters. In den vergangenen zwölf Jahren habe Alois Grobecker alle KVHS-Kurse für das Gebiet der Samtgemeinde Gieboldehausen organisiert, erläuterte Schmidt. Stets mit einem Ohr an der Basis sei es Grobecker zu verdanken, dass ein kontinuierliches Kursangebot angeboten werden konnte. Auch viele Einzel-veranstaltungen im Gesundheitsbereich habe er arrangiert. Außerdem sei in der Ära Grobecker der EDV-Raum in der Grundschule eingerichtet worden, der nach wie vor auch von der Schule genutzt werde.

Während Alois Grobecker sich mit dem neuen Programmheft der KVHS zum Foto in die Mitte stellte, lobte Samtgemeindebürgermeister Reinhard Grobecker die Verlässlichkeit seines Cousins als KVHS-Außenstellenleiter. Manfred Schmidt pflichtete dem Samtgemeindebürgermeister bei: “Wäre schön, wenn wir alsbald eine ebenso verlässliche Kraft gewinnen könnten.”

Interessenten können sich melden bei der

Kreisvolkshochschule Göttingen

– Außenstelle Duderstadt –

z.H. Herrn Manfred Schmidt

Marktstraße 75 – Tel. 05527/841511

37434 Duderstadt